Dodekaeder (Zwölfflächner)

 

Die Form des Dodekaeders hat mich inspiriert, verschiedene Pflanzmöglichkeiten auf kleinstem Raum zu ermöglichen.

Schon die alten Griechen sprachen beim Dodekaeder von einem perfekten Körper. ( 12 Fünfecke mit immer gleichen Seiten.)

Welche Möglichkeiten sich mit dieser Form beim Senkrechtgärtnern ergeben, können sie nachstehend sehen.

So können  auf dem Balkon, auf der Terrasse, oder im Wintergarten – Blumen, Kräuter und  Obst angebaut werden.